Games.ch

Outcast: Second Contact jetzt im Handel erhältlich

Deutscher Launch-Trailer

News Video Michael Sosinka

Das Remake "Outcast: Second Contact" kann jetzt für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC im Handel gekauft werden.

Das Remake "Outcast: Second Contact" ist ab heute für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC im Handel erhältlich. Der deutschsprachige Launch-Trailer stimmt auf den Titel ein. Es heisst: "Spieler erleben in Outcast: Second Contact eine abenteuerliche Reise auf dem fantastischen Planeten Adelpha. Cutter Slade, den härtesten Soldaten der U.S. Navy, erwartet eine Mission von äusserster Wichtigkeit. Denn eine beschädigte Sonde, gestrandet auf einem fremden Planeten, droht die Erde zu vernichten. Bei seiner Ankunft auf Adelpha wird Slade als auserwählter Ulukaï begrüsst und findet sich in einem Abenteuer wieder, das das Schicksal zweier Welten in seine Hände legt."

Es wird ergänzt: "Outcast: Second Contact wurde auf der Grundlage des Quellcodes des Klassikerspiels Outcast entwickelt, das als Vorreiter des Action-Adventure-Genres gilt. Die Voxel des damaligen Spiels wurden durch ein optimiertes Grafiksystem ersetzt. Neue Elemente wurden hinzugefügt, um das Gameplay zu modernisieren - so gibt es neue Arten zu kämpfen, Möglichkeiten zum Ausweichen und eine bessere KI für die Gegner. Auch wurde die Bedienung deutlich aufgewertet. Sie führt die Spieler nun durch ein Abenteuer, das einem SciFi-Film entsprungen sein könnte."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare