Games.ch

Square Enix registriert neue Marke Outriders

Mögliche Ankündigung auf der E3

News Richard Nold

Square Enix hat eine neue Marke namens „Outriders“ schützen lassen. Womöglich wird das neue Spiel im Rahmen der E3 angekündigt.

Screenshot

Mit jeder Menge Spiele in petto wird auch Square Enix in diesem Jahr erneut nach Los Angeles zur E3 2018 reisen. „Shadow of the Tom Raider“ und „Kingdom Hearts 3“ sind bereits bestätigte Spiele, doch womöglich möchte uns der Publisher noch die ein oder andere Neuankündigung präsentieren.

Erst gestern hat Square Enix nämlich die Marke „Outriders“ beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum registrieren lassen. Womöglich plant der Hersteller hierzu eine Ankündigung im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz am 11. Juni 2018 um 18 Uhr deutscher Zeit. Zuletzt wurde bekannt, dass Square Enix mit dem polnischen Entwicklerstudio People Can Fly (u.a. Bulletstorm) an einem neuen Spiel arbeitet. Ob es sich bei „Outriders“ vielleicht um genau diesen Titel handelt, gilt abzuwarten.

Quelle: wccftech.com

Kommentare