Games.ch

Mercys Recall-Herausforderung in Overwatch verfügbar

Belohnungen lassen sich freischalten

News Video Michael Sosinka

Blizzard Entertainment hat für die Spieler von "Overwatch" die "Mercys Recall-Herausforderung" gestartet, die einige Belohnungen bietet.

In "Overwatch" findet noch bis zum 2. Dezember 2019 "Mercys Recall-Herausforderung" statt. Während dieses Zeitraums kann man Belohnungen wie den "Dr. Ziegler"-Skin für Mercy freischalten. Es heisst: "Durch Siege in Ranglistenmatches, der Schnellsuche und der Arcade könnt ihr euch zusätzlich zu den normalen wöchentlichen Belohnungen ein zeitlich begrenztes Spieler-Icon, zwei Sprays sowie einen neuen legendären Skin für Mercy verdienen: Dr. Ziegler!"

Gameplay-Belohnungen in der Übersicht

  • Gewinnt 3 Spiele - Spieler-Icon: Dr. Ziegler
  • Gewinnt 6 Spiele - Sprays: Laborkittel und Einschätzung
  • Gewinnt 9 Spiele - Legendärer Mercy-Skin: Dr. Ziegler

Weiterhin darf man bei Twitch zuschauen: "Schaut während oder zwischen Matches Streamern auf Twitch zu, um weitere kosmetische Extras rund um Mercy freizuschalten. Schaltet bis zum 2. Dezember zu den genannten Übertragungszeiten bei teilnehmenden Streams ein, um sechs einzigartige Sprays zu Mercys Recall-Herausforderung freizuschalten."

Twitch-Belohnungen in der Übersicht

  • Schaut 2 Stunden zu: Verdient ein Spray (Bereitschaftsdienst)
  • Schaut 4 Stunden zu: Verdient 2 Sprays (Heilende Berührung, Hanan)
  • Schaut 6 Stunden zu: Verdient 3 Sprays (Anprobe, Nachtschicht, Aufstieg)

Kommentare