Games.ch

Paragon: Vorschau auf das grosse Update

Infos zu den Neuerungen von nächstem Dienstag

News Alain Jollat

Am 8. August werden viele bestehende im Rahmen des "Morgendämmerung" genannten V42-Updates Gameplay-Elemente von Epics "Paragon" komplett überarbeitet. Damit sich interessierte Spieler schon vorher mit Informationen aus erster Hand eindecken können, wurde vom Hersteller eine Informationsseite eingerichtet.

Screenshot

Detaillierte Informationen und ein komplettes Changelog inklusive vieler Demo-Videos können auf der Morgendämmerungsseite angeschaut werden. Nachfolgend eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen:

  • Das bestehende Kartenset wurde komplett über den Haufen geworfen. Die Deckgrösse wird von 60 auf 12 Karten verringert. Statt vier aktiven und zwei passiven Kartenslots stehen nur noch drei Slots zur Verfügung. Die Unterscheidung zwischen aktiven und passiven Kartenslots fällt weg.
  • Karten können durch Duplikate aufgelevelt werden. Die Verbesserungen stehen aber nur in PvE-Modi zur Verfügung.
  • Upgrade-Karten existieren nicht mehr und wurden durch ein Edelsteinsystem ersetzt. Edelsteine erhöhen einzelne Werte und Eigenschaften der Helden und verfügen über spezielle Effekte. Im Gegensatz zu Karten können sie während des Spiels aktiviert werden, ohne zurück zur Basis zu müssen.
  • Statt Bernstein/Karten-XP verdienen die Helden nun Gold.
  • Helden haben keine vorgegebene Affinität mehr. Die Spieler können sie durch die Decks selber festlegen (wobei Decks aus zwei Affinitäten bestehen). Die fünf Affinitäten lauten Chaos, Ordnung, Tod, Wachstum und Wissen.
  • Die Meisterungen wurden komplett überarbeitet. Statt 10 Rängen existieren nun 99 Ränge zu je 10 Levels. Um einen Rang aufsteigen zu können, wird neu REP benötigt, was früher nicht der Fall war.
  • Steigt man durch die Meisterung einen Rang auf, kann man Skins, Emotes oder die neu eingefügten Kronen freispielen.
  • Das Spieltempo wurde erhöht: Angriffe erfolgen schneller und die Abklingzeit von Fähigkeiten wurde verringert. Das machte ein Rebalancing der Heldenwerte nötig, welches ebenfalls in diesem Update vorgenommen wird.
  • Die Funktionsweise von kritischen Treffern wurde überarbeitet.
  • Iggy & Scorch sowie Rampage wurden überarbeitet. Iggys & Scorchs Fähigkeiten wurden fast komplett überarbeitet (inklusive neuer Ultimate), bei Rampage wurde aus einer passiven eine aktiv/passive Fähigkeit. Zudem wurde seine Ultimate dezent angepasst.
  • Das Maximallevel der Helden in einem Match wurde von 15 auf 20 erhöht. Allerdings erhalten die Helden weiterhin nur bis Level 15 einen Skill-Punkt um Fähigkeiten zu steigern.
  • Vom 08. - 14.08.2017 werden Skins, Banner und Emotes mit einem Rabatt von 33% im Shop verkauft. Zudem erhalten alle Spieler, die vom 08. - 21.08.2017 zehn Spiele abschliessen, einen Grux-Box-Banner. Den Deluxe-Banner gibt's für 25 abgeschlossene Spiele in demselben Zeitraum.

Die ursprünglich ebenfalls für Dienstag geplante grafische Überarbeitung der Map wurde um einen Monat verschoben.

Kommentare