Games.ch

PAX Australia 2020 abgesagt

Event wegen Corona nicht möglich

News Michael Sosinka

Die PAX Australia 2020, die für diesen Oktober in Melbourne geplant war, kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Screenshot

Die PAX Australia 2020, die diesen Oktober in Melbourne stattfinden sollte, wurde wegen Corona abgesagt. Es sind weiterhin keine physischen Veranstaltungen möglich. "Schweren Herzens kündigen wir heute die Verschiebung der PAX Australia 2020 an, aufgrund der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19 in Australien und weltweit," so die Organisatoren in einem Statement.

Die Organisatoren der PAX haben jedoch durchblicken lassen, dass die physische Veranstaltung zwar nicht im Jahr 2020 stattfinden wird, sie aber "neue und aufregende Wege" erkunden, um etwas für die Fans anzubieten. Weitere Einzelheiten werden in den kommenden Tagen bekannt gegeben. Ansonsten muss man auf die PAX Australia 2021 warten.

Kommentare