Games.ch

PAX West 2020 soll weiterhin stattfinden

Momentan noch für den September geplant

News Michael Sosinka

Trotz der Corona-Krise ist weiterhin geplant, die PAX West 2020 im September stattfinden zu lassen. Die Lage wird jedoch genau beobachtet.

Screenshot

Die PAX West soll für den Moment weiterhin im September 2020 in Seattle stattfinden. "Wir sind um diese Jahreszeit eher ruhig, aber da wir einige Fragen von Fans und Ausstellern hatten, wollten wir alle wissen lassen, dass wir momentan immer noch entschlossen sind, am kommenden Labor Day-Wochenende (4.-7. September) die PAX West zu veranstalten, und wir werden unsere Website irgendwann im Mai mit weiteren Informationen zu Eintrittskarten und Hotels aktualisieren," heisst es in einem Statement.

Es wird ergänzt: "Unsere erste Priorität ist eure Sicherheit und das gilt auch für Fragen der öffentlichen Gesundheit. Im Laufe des Jahres werden wir die Situation weiterhin beobachten und mit Gesundheitsbeamten auf allen Regierungsebenen zusammenarbeiten und planen, alle Richtlinien der CDC und der WHO zu befolgen, sobald sie veröffentlicht werden. Dennoch haben uns die von unserem Kongresszentrum und der lokalen Regierung bereits ergriffenen Massnahmen optimistisch gestimmt. Wir werden weiterhin mit ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass wir während des Sommers die richtigen Schritte unternehmen."

Kommentare