Games.ch

Finales Line-Up der PC Engine Core Grafx Mini

Konami nennt weitere Titel

News Video Michael Sosinka

Zuletzt wurden 50 Spiele enthüllt, die in der PC Engine Core Grafx Mini vorhanden sind. Das Line-Up besteht allerdings aus 57 Titeln, weswegen Konami nun die sieben restlichen Games genannt hat. Zudem wurde ein neuer Trailer ins Netz gestellt. Die PC Engine Core Grafx Mini wird am 19. März 2020 auf den Markt kommen.

Neu enthüllte Spiele

TurboGrafx-16 (in Englisch)

  • Splatterhouse

PC Engine (in Japanisch)

  • Dragon Spirit
  • Galaga ’88
  • The Genji and the Heike Clans
  • The Legend of Valkyrie
  • Seirei Senshi Spriggan
  • Spriggan Mark 2

Zuvor bestätigte Spiele

TurboGrafx-16 (in Englisch)

  • Air Zonk
  • Alien Crush
  • Blazing Lazers
  • Bomberman ‘93
  • Bonk’s Revenge
  • Cadash
  • Chew-Man-Fu
  • Dungeon Explorer
  • J.J. & Jeff
  • Lords Of Thunder
  • Military Madness (Nectaris)
  • Moto Roader
  • Neutopia
  • Neutopia II
  • New Adventure Island
  • Ninjaspirit
  • Parasol Stars
  • Power Golf
  • Psychosis
  • R-Type
  • Soldier Blade
  • Space Harrier
  • Victory Run
  • Ys Book I&II

PC Engine (in Japanisch)

  • Akumajō Dracula X Chi No Rondo (Castlevania: Rondo Of Blood)
  • Aldynes
  • Appare! Gateball
  • Bomberman ‘94
  • Bomberman Panic Bomber
  • Chō Aniki
  • Daimakaimura (Ghouls ‘N’ Ghosts)
  • Dungeon Explorer
  • Fantasy Zone
  • Ginga Fukei Densetsu Sapphire
  • Gradius (Nemesis)
  • Gradius II – Gofer No Yabō (Nemesis II)
  • Jaseiken Necromancer
  • Nectaris (Military Madness)
  • Neutopia
  • Neutopia II
  • Ninja Ryūkenden (Ninja Gaiden)
  • PC-Genjin (Bonk)
  • Salamander
  • Snatcher
  • Star Parodier (Fantasy Star Soldier)
  • Super Darius
  • Super Momotarō Dentetsu II
  • Super Star Soldier
  • The Kung Fu (China Warrior)
  • Ys I&II
Quelle: gematsu.com

Kommentare