Games.ch

PES-Serie verkauft sich über 100 Millionen Mal

Konami startet spezielle Kampagne

News Video Michael Sosinka

Wie Konami heute bekannt gegeben hat, hat sich die gesamte "PES"-Serie seit ihrer Einführung im Jahr 1995 weltweit über 100 Millionen Mal verkauft.

Konami hat bekannt gegeben die "PES"-Serie seit ihrer Einführung im Jahr 1995 weltweit über 100 Millionen Mal verkauft wurde und "PES 2018 Mobile" mehr als 100 Millionen Downloads erreicht hat. Um dies gebührend zu feiern, startet Konami eine "100 Millionen"-Kampagne, die Fans die Möglichkeit bietet, "PES Legenden" zu erhalten und in einem speziellen Online-Modus zu spielen. Weitere Infos stehen auf der offiziellen Seite.

Konami veröffentlicht ebenfalls einen neuen Trailer mit Phillipe Coutinho vom FC Barcelona. Die Fans haben die Chance auf ein persönliches Treffen mit dem Superstar sowie den Gewinn von limitiertem "PES"-Merchandise. Um teilzunehmen muss lediglich "@officialpes" auf Twitter gefolgt werden.

Es wird zudem ein Ingame-Event geben, das unter anderem die legendären Spieler Ronaldinho, Roberto Carlos, David Beckham, Johan Cruyff, Romario, Diego Maradona und Luis Figo in die Konsolen- und Mobil-Version von "PES 2018" bringt. Ebenfalls wird über die Dauer der Kampagne ein täglicher Login-Bonus verfügbar sein.

Alle "PES 2018"-Spieler der Mobilversion erhalten folgende, besondere Dankeschön-Events für das Erreichen der 100 Millionen Downloads: "In einer speziellen Herausforderung können Spieler x10 Legenden vol.14 Ronaldindo SP Agent ergattern, die mindestens einen Gold Ball oder höher garantieren. Ebenso findet eine 100-Millionen-Tore-Herausforderung für die globale Community statt."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare