Games.ch

eFootball PES 2020 (Mobile) - 300 Mio Downloads

Meilenstein wird mit einer Ingame-Kampagne gefeiert

News Roger

Konami Digital Entertainment B.V verkündet, dass "eFootball PES 2020" für mobile Endgeräte bereits über 300 Millionen Downloads verzeichnet. Um diesen Meilenstein und den 25-jährigen Geburtstag der Marke "PES" zu feiern, startet ab heute eine besondere Ingame-Kampagne.

Screenshot

Spieler, die sich während des Zeitraums der Kampagne vom 18. Juni bis 1. Juli einloggen, erhalten folgende Boni im Spiel:

  • Spezialagenten – P. Dybala x1 sowie P. Coutinho x1 (gilt vom 18. Juni bis 24. Juni)
  • Spezialagenten – M. Özil x1, L. Messi x1 und M. Rashford x1 (gilt vom 25. Juni bis 1. Juli)
  • Iconic Moments Series-Agenten – Juventus und FC Bayern München (gilt vom 18. Juni bis 24. Juni)
  • Iconic Moments Series-Agenten – Arsenal, FC Barcelona sowie Manchester United (gilt vom 25. Juni bis 1. Juli)

Während der Kampagne vom 18. Juni bis 5. Juli wird es zudem die Chance geben, die nachfolgenden Belohnungen zu erspielen:

  • "PES Ambassador"-Agent x1 (gilt vom 18. Juni bis 5. Juli, nur für Mobile-Spieler)
  • Doppelte myClub coins, Skill Tokens sowie Position Boosters in jedem Matchday-Event (gilt vom 22. Juni bis 5. Juli)
  • Doppelte Anzahl an Spezial-Trainer in Tour Events (22. Juni bis 5. Juli)
  • Doppelte Menge GP in der Open Challenge (gilt vom 22. Juni bis 5. Juli)

Die Essenz von "eFootball PES 2020" wird genutzt, um das bisher authentischste mobile Fussballerlebnis zu schaffen und die Fusion zwischen E-Sport und Fussball weiter voranzutreiben. "eFootball PES 2020" in der mobilen Version verfügt über einige der grössten Fussballklubs und Lizenzen, darunter FC Bayern München, Manchester United, FC Barcelona und Juventus Turin als offizielle Partnerklubs der "PES"-Reihe – mit Juventus Turin als Exklusivlizenz für KONAMI.

Mit "eFootball PES 2020" für Mobile können die Spieler ihren Traumkader zusammenstellen und dank neuer Lizenzen wie beispielsweise der italienischen Serie A TIM und der Serie BKT steht ein noch grösseres Spielerfeld zur Verfügung. Durch Verwendung der Unreal Engine 4 baut "eFootball PES 2020" in der Mobilversion auf den Visuals des letzten Jahres auf und erweitert diese um weitere Highlights wie die verbesserten Grafiken und animierten Sequenzen für Spieler, die neu in das Team stossen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare