Games.ch

Konami gibt Kooperation mit Manchester United bekannt

Für PES 2020

News Video Michael Sosinka

Konami hat eine langfristige Partnerschaft mit Manchester United bestätigt. Das Team wird realistisch in "eFootball PES 2020" abgebildet.

Konami hat eine langfristige Partnerschaft mit dem englischen Fussballklub Manchester United bekannt gegeben, von der natürlich auch "PES 2020" profitieren wird. Manchester United bietet den Entwicklern einen umfassenden Zugang zu den Stars und Legenden des Klubs, um sicherzustellen, dass der Verein im Spiel originalgetreu präsentiert wird.

"Konami ist unglaublich stolz darauf, mit den grössten Fussballvereinen der Welt zusammenarbeiten zu können. Mit dem neuesten Partner, Manchester United, reiht sich einer der vielleicht sogar Allergrössten in diese Auswahl ein," sagt Jonas Lygaard, Senior Director Brand & Business Development bei Konami Digital Entertainment. "In einem Jahr des Umbruchs für beide Marken sind wir begeistert davon, diese Reise gemeinsam zu unternehmen und die Red Devils in die eFootball PES-Reihe zu integrieren, die den Fans vor allem durch ihren Realismus und die Spielkontrolle bekannt ist."

Darüber hinaus arbeitet Konami mit dem Nachwuchsstar Scott McTominay in seiner Rolle als offizieller Botschafter für "eFootball PES 2020" zusammen. Er wird an mehreren bevorstehenden Events mit Manchester United und Konami beteiligt sein. Es wird ergänzt: "Noch nie wurde in einem Videospiel das legendäre Stadion von Manchester United, das Old Trafford, so originalgetreu nachgebildet, wie es die Spieler in eFootball PES 2020 ab September erleben dürfen. Der detaillierte Nachbau des 'Theatre of Dreams' wird die Fans von Manchester United beeindrucken. Zusätzlich dazu wurden zahlreiche Spieler via full-body-3D-Scan mit hohem Mass an Realismus in das Spiel integriert." "PES 2020" wird am 10. September 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare