Games.ch

Konami bestätigt Partnerschaft mit SSC Neapel

Offizielle Lizenz für eFootball PES-Reihe

News Video Michael Sosinka

Konami ist für die "eFootball PES"-Reihe eine langfristige Partnerschaft mit dem SSC Neapel eingegangen. Dazu ist ein Trailer zu sehen.

Konami Digital Entertainment hat bestätigt, dass man eine langfristige Partnerschaft mit dem italienischen Team Società Sportiva Calcio Napoli (SSC Neapel) unterzeichnet hat. Die "Official Football Videogame Partnership" beginnt mit der Fussballsaison 2021/22 und beinhaltet einige Marketingrechte. Ab der Fussballsaison 2022/23 wird die "eFootball PES"-Reihe "die einzige Echtzeit-Fussballsimulation sein, die eine authentische, voll lizenzierte Rekreation des SSC Neapel beinhaltet".

Zusätzlich verkündete Konami, dass man der "Official Training Center Partner" des Fussballklubs sein wird. Ab dem 1. Juli 2021 trägt die Einrichtung offiziell den Namen "SSC Napoli Konami Training Center" und bietet ab dem Zeitpunkt einen brandneuen Gamingbereich für Spieler und Gäste.

Naoki Morita, Präsident von Konami Digital Entertainment, sagt: "Mit dieser engen Partnerschaft zwischen unseren Unternehmen werden wir eFootball PES weiter als die ultimative Videospielreihe für den italienischen Fussball etablieren. Wir sind stolz darauf, dass sich Neapel für diese exklusive Vereinbarung mit Konami entschieden hat und damit zeigt, dass sie an unseren langfristigen Plan glauben."

Serena Salvione, Chief International Development Officer bei SSC Neapel, ergänzt: "Wir freuen uns sehr über diese exklusive Partnerschaft mit einer innovativen, internationalen Marke wie Konami, um Inhalte und einzigartige Erlebnisse für Neapel-Fans zu schaffen. Konami verbindet seinen Namen weiter mit der Marke Neapel, indem die Namensrechte für das Trainingsgelände erworben wurden. Diese Partnerschaft ist der jüngste Schritt in der umfassenden Internationalisierung der Marke Neapel, an der der Verein in den letzten Jahren gearbeitet hat."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare