Games.ch

2K Sports unterzeichnet Vertrag mit Tiger Woods

Langjährige Partnerschaft bestätigt

News Video Michael Sosinka

2K Sports arbeitet jetzt eng mit Tiger Woods zusammen, um zukünftige Spiele der "PGA Tour 2K"-Reihe auf den Markt zu bringen.

2K Sports ist eine exklusive und langjährige Partnerschaft mit Tiger Woods eingegangen. Darüber hinaus wurden die HB Studios übernommen, die "PGA Tour 2K21" entwickelt haben. Finanzielle Details wurden nicht genannt, aber nun ist wohl gesichert, dass wir über mehrere Jahre "PGA Tour 2K"-Spiele bekommen werden.

Tiger Woods, der sich momentan von einem schweren Autounfall erholt, freut sich, zurück im Videospiele-Business zu sein. "Ich fühle mich geehrt, an dieser Möglichkeit teilzunehmen und ich freue mich darauf, mein Fachwissen und meine Erkenntnisse zu teilen, während wir gemeinsam die Zukunft der Golf-Videospiele gestalten," so Tiger Woods weiter.

Der Deal umfasst die Rechte an seinem Namen und seinem Konterfei, um exklusiv in der "PGA Tour 2K"-Serie zu erscheinen, zusammen mit allen anderen Golfspielen, die 2K Sports veröffentlichen könnte. Tiger Woods soll eine aktive Rolle in der Entwicklung der Spiele einnehmen, als Executive-Director und Berater.

Kommentare