Games.ch

Balancing-Patch für PvZ: Garden Warfare 2 geplant

Rose zu stark

News Michael Sosinka

PopCap Games arbeitet an Balancing-Anpassungen für "Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2", da Rose zum Beispiel noch zu stark ist.

Screenshot

Der verrückte Multiplayer-Shooter "Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2" ist seit dieser Woche für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich. Allerdings haben viele Spieler ein Problem mit dem Charakter Rose, der einfach zu übermächtig wirkt.

Der Creative Director Justin Wiebe hat sich bereits zu Wort gemeldet und verspricht baldige Besserung. Wie er sagte, hat man das Feedback der Gamer erhalten und man bereitet einen passenden Fix vor. Die vollen Details und eine Überraschung sollen am Anfang der kommenden Woche folgen. Darüber hinaus werkelt PopCap Games allerdings auch an weiteren Balancing-Anpassungen. Insgesamt spricht Justin Wiebe von einer fantastischen Launch-Woche.

Quelle: twitter.com

Kommentare