Games.ch

PlayerUnknown's Battlegrounds erfolgreich auf Xbox One gestartet

Eine Million Spieler innerhalb von 48 Stunden

News Michael Sosinka

Die frisch veröffentlichte Xbox One-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" wurde innerhalb der ersten 48 Stunden von über einer Million Spielern gespielt.

Screenshot

Seit dieser Woche ist die Preview-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" auf der Xbox One verfügbar. Wie Microsoft jetzt bekannt gegeben hat, haben innerhalb der ersten 48 Stunden bereits mehr als eine Million Gamer "PlayerUnknown's Battlegrounds" auf der Xbox One gespielt. Das kann natürlich als ein sehr erfolgreich Launch bezeichnet werden.

Allerdings hat das "Battle Royale"-Game auf der Xbox One mit einigen Problemen zu kämpfen. Vor allem die Performance lässt noch stark zu wünschen übrig. Man kann nur hoffen, dass die Bildrate möglichst schnell verbessert wird. Es wird jedoch versprochen, dass "PlayerUnknown's Battlegrounds" auf der Xbox One stetig mit Optimierungen und neuen Inhalten versorgt wird.

Kommentare