Games.ch

PUBG wird weiter verbessert

Erangel wird komplett überarbeitet

News Video Michael Sosinka

In "PlayerUnknown's Battlegrounds" wird in Kürze eine stark überarbeitete "Erangel"-Map zur Verfügung stehen, zuerst auf dem PC-Test-Server.

"PlayerUnknown's Battlegrounds" wird weiter verbessert. In diesem Zusammenhang wird die erste Map "Erangel" umfangreich überarbeitet. Schaut euch dazu die vielversprechenden Videos aus. "In den letzten Monaten haben wir von unseren Plänen berichtet, unsere allererste Karte, Erangel, auf denselben technischen Stand zu bringen wie unsere neueren Karten. Bereits im März hatten wir mit einem Beute-Balancing und vor Kurzem noch mit einer kompletten Überarbeitung der Beute begonnen. Wir freuen uns sehr, Euch endlich eine Vorschau auf einige der anderen Verbesserungen bieten zu können, an denen wir arbeiten," so die Entwickler.

Es wird ergänzt: "Bei diesem Test werdet Ihr neue Gebäudestile, realistischeres Gelände sowie neue und geänderte Bereiche innerhalb der Karte zu sehen bekommen. Ausserdem könnt Ihr die Einstellungen für eine aktualisierte blaue Zone testen. Wie bei den vorherigen Abschnitten des Erangel-Updates, werden diese Änderungen zunächst nur auf dem Testserver veröffentlicht. Die Spieler können also loslegen, die Stabilität der Karte testen, alle Updates ausprobieren und ihr Feedback geben, bevor das alles später in diesem Jahr auf den Liveservern veröffentlicht wird." Der PC-Test-Server wird vom 7. bis zum 12 Juni 2019 verfügbar sein.

Es wird ausserdem gesagt: "Wir freuen uns, unsere Arbeit endlich mit Euch teilen zu können. Euer Feedback zu diesem neuen Ansatz bei unserer klassischen Karte ist natürlich sehr willkommen. Auch wenn dieser Test nur für die PC-Version ist, werden unsere Konsolenfans später (wir peilen das 3. Quartal an) die Gelegenheit haben, die aktualisierte Erangel-Karte zu spielen."

"Wir wissen, dass Erangel bei PUBG allseits sehr beliebt ist und bei unseren Spielern mit Leidenschaft betrachtet wird. Seid versichert, dass wir alles tun, um das Erangel-Feeling beizubehalten, das Ihr von der Karte kennt, in die Ihr Euch verliebt habt, während wir sie gleichzeitig auf einen neuen Stand für alle Spieler bringen, die erst jetzt bei PUBG dazustossen. Wie immer freuen wir uns auf Euer wertvolles Feedback, und wir hoffen, dass Ihr die aktualisierte Erangel-Karte sowie die Änderungen an der blauen Zone geniesst," heisst es abschliessend. Mehr Infos zum Update sind auf der offiziellen Seite verfügbar.

Quelle: www.pubg.com

Kommentare