Games.ch

Update 30 auf dem Test-Server von PUBG

Neues Fahrzeug & mehr

News Michael Sosinka

Für die PC-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" wurde das Update 30 veröffentlicht, zunächst aber nur auf dem Test-Server.

Screenshot

PUBG Corp. hat das Update 30 über den PC-Test-Server von "PlayerUnknown's Battlegrounds" veröffentlicht. Es liefert neue Features, ein neues Fahrzeug, Verbesserungen und viel mehr. Die Entwickler zu den neuen Inhalten: "Als Erstes möchten wir euch sagen, dass wir eure Rufe nach weiteren Gegenständen, die ihr mit BP kaufen könnt, gehört haben. Daher werden wir künftig weitere BP-Gegenstände zur Verfügung stellen und euch die Gelegenheit bieten, mit Überlebensversorgungsmissionen zusätzliche Spielwährung zu verdienen. Auf dem Schlachtfeld erwarten euch die Deagle, eine Handfeuerwaffe mit Kaliber .45, das Amphibienfahrzeug BRDM-2 sowie eine bombige neue Möglichkeit, Benzinkanister zu benutzen!"

Es wird ergänzt: "Das Gameplay bekommt eine grosse neue Funktion: Dadurch, dass Charaktere sich nun an Kanten und Absätzen festhalten können, besteht nun eine völlig neue Möglichkeit, sich über die Schlachtfelder zu bewegen. Ausserdem müsst ihr strategisch gesehen nun in eine völlig neue Richtung denken: in die Höhe. Die Koordinierung weltweiter Teamkameraden macht mit der Einführung von Funksprüchen, kompakten Kommunikationen zur besseren Identifizierung von Gegenständen, zum Klären von Zielen und zur Kooperation mit Teamkameraden ebenfalls einen grossen Schritt nach vorne." Der Changelog liefert auf der offiziellen Seite alle weiteren Details.

Quelle: www.pubg.com

Kommentare