Games.ch

Entwickler zum TFLOP-Unterschied von Xbox Series X & PS5

Alles über 10 TFLOPs ist himmlisch

News Michael Sosinka

Charles Marcolim, der Gründer von Coffee Addict Studio, sieht den TFLOP-Unterschied von Xbox Series X und PS5 eher locker.

Screenshot

Die PlayStation 5 hat 10,28 TFLOPs, die Xbox Series X 12 TFLOPs. Seit dem dieses Detail bekannt ist, wird oft die Frage gestellt, ob das einen grossen Unterschied bei den Spielen ausmachen wird. Charles Marcolim, der Gründer von Coffee Addict Studio ("Hazel Sky"), geht davon aus, dass er minimal sein wird.

"Meiner Meinung nach minimal. Wir denken immer an Low-End-PCs, auf denen unser Spiel läuft, also versuchen wir immer, das Spiel so optimal wie möglich zu gestalten, und alles jenseits von 10 TFLOPs ist für uns einfach der Himmel, was die GPU betrifft," so Charles Marcolim, der ergänzte, dass Power ohnehin nicht so wichtig ist, denn ansonsten wäre die Switch kein deratig grosser Erfolg.

Kommentare