Games.ch

Schwarzer DualSense-Controller geleakt

Auf Bildern zu sehen

News Gerücht Michael Sosinka

Im Netz sind jetzt Bilder zu einem schwarzen DualSense-Controller aufgetaucht (siehe Tweets), was bedeuten könnte, dass es auch eine schwarze PlayStation 5 geben wird, falls das Ganze echt ist. Und selbst wenn die Fotos kein Fake sind, es könnte sich auch um einen Prototypen oder eine Entwickler-Version handeln, die nie auf den Markt kommen wird.

DualSense-Features

  • Haptisches Feedback: Dank der Doppelantriebe, die herkömmliche Rumble-Motoren ersetzen, spürst du direkt haptisches Feedback deiner Aktionen im Spiel. In deinen Händen simulieren diese dynamischen Vibrationen eine Vielzahl von Empfindungen, von Umgebungen bis hin zum Rückschlag verschiedener Waffen.
  • Adaptive Trigger-Tasten: Erlebe die verschiedenen Stufen von Kraft und Spannung, wenn du mit deiner Ausrüstung und Umgebung im Spiel interagierst. Vom Spannen einer zunehmend strafferen Bogensehne bis zum Betätigen der Bremsen bei einem rasenden Auto: Fühle dich physisch mit deinen Aktionen auf dem Bildschirm verbunden.
  • Eingebautes Mikrophon und Headset-Anschluss: Chatte online mit Freunden, indem du das integrierte Mikrofon verwendest – oder ein Headset an den 3,5-mm-Anschluss anschliesst. Schalte die Sprachaufnahme jederzeit über die Mute-Taste aus.
  • Create-Taste: Mit der Create-Taste kannst du deine epischsten Gaming-Momente aufnehmen und übertragen3. Nach dem Erfolg der innovativen SHARE-Taste bietet "Create" Spielern noch mehr Möglichkeiten, Spielinhalte zu erstellen und ihre Abenteuer weltweit live zu senden.
  • Eingebauter Akku: Aufladen und Spielen, jetzt über USB Type-C4.
  • Integrierter Lautsprecher: Erlebe ausgewählte Spiele in einer ganz neuen Dimension mit noch originalgetreueren Soundeffekten, die direkt aus dem Controller kommen.
  • Bewegungssensor: Der integrierte Beschleunigungsmesser und das Gyroskop sorgen bei unterstützten Spielen für eine intuitive Bewegungssteuerung.

Kommentare