Games.ch

Warum Sony die PS5-Hardware-Specs so früh enthüllt hat

Jason Schreier kennt die Gründe

News Gerücht Michael Sosinka

Laut Kotakus Jason Schreier hat Sony die Hardware-Spezifikationen der PlayStation 5 verraten, um Leaks vorzubeugen.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment hat zuletzt auf eher ungewöhnliche Weise einige der Hardware-Spezifikationen der PlayStation 5 enthüllt. Doch warum geschah das nicht auf einem grossen Event? Der normalerweise sehr gut informierte Jason Schreier hat jetzt zwei Gründe genannt.

Ein Grund ist der, dass Sony damit begonnen hat, Dev-Kits an Dritthersteller auszuliefern. Laut Jason Schreier wusste Sony, dass dadurch Leaks entstehen könnten. Also kam man den Leaks einfach zuvor. Zudem wollte man vor Microsoft mit der PlayStation 5 und der Next-Gen im Gespräch zu sein. Microsoft wird wahrscheinlich auf der E3 2019 über die nächste Xbox reden.

Kommentare