Games.ch

PlayStation Now-Abo wird günstiger

Viele neue Blockbuster-Inhalte

News Video Exklusiv Roger

Kurz nach der weltweiten PlayStation Now-Erweiterung auf insgesamt 19 Länder hat Sony Interactive Entertainment angekündigt, dass das einzigartige Cloud-Spiele-Abonnement zu günstigeren Preisen und mit mehr Blockbuster-Spielen verfügbar sein wird. Das PlayStation Now-Abonnement gibt es ab jetzt für 9,99€ pro Monat und umfasst neben den 800** erhältlichen Spielen auch für begrenzte Zeit verfügbare Blockbuster-Titel wie "Grand Theft Auto V" sowie "God of War".

Offizielle Pressemeldung

Update vom 2. Oktober 2019: Schweizer Preise hinzugefügt
Original-Meldung vom 1. Oktober 2019:

Seit heute wird PlayStation Now, das auf der PlayStation 4 und PCs verfügbar ist, zu den folgenden Preisen erhältlich sein. Bestehende Kunden erfahren die Preisänderung automatisch mit der nächsten Rechnung.

• CHF 10.90 für 1 Monat (reduziert von CHF 16.90)
• CHF 27.90 für 3 Monate
• CHF 69.90 für 12 Monate (das sind pro Monat nur CHF 5.83)

PlayStation Now wird die grösste Spielebibliothek der Branche für einen Abonnementservice von Konsolenspielen erweitern und für begrenzte Zeit zusätzliche Blockbuster-Inhalte anbieten. Diese Spiele können auf einem PS4-System oder PC gestreamt sowie auf ein PS4-System heruntergeladen werden.

Die neuen Inhalte zählen zu den am meisten gespielten und am höchsten gelobten Spielen der PS4-Plattform und werden monatlich hinzugefügt. Ab heute erhältlich:

God of War – von Santa Monica Studio.

"God of War" gewann 2018 weltweit zahlreiche Auszeichnungen als "Spiel des Jahres".

Grand Theft Auto V

"Grand Theft Auto V" ist der am meisten verkaufte Titel dieser Generation.

inFamous Second Son

Bis heute eines der am meisten verkauften PlayStation 4-Spiele.

Uncharted 4: A Thief's End

Das Spiel aus dem Jahr 2016 gewann zahlreiche Preise und wurde bei den BAFTA 2017 unter anderem als "Bestes Spiel" ausgezeichnet.

„Nach der PlayStation Now-Ausbreitung in diesem Jahr decken wir 70 Prozent unserer weltweiten PS4-Spielerschaft ab, weshalb es der ideale Zeitpunkt ist, unseren Service zu günstigeren Preisen und mit zusätzlichen Inhalten anzubieten. Seit dem Start von PlayStation Now im Jahr 2014 konnten wir im Bereich von Cloud-Spielen viele Erfahrungen sammeln. Zusammen mit unserer 25-jährigen Erfahrung in der Spieleindustrie und wichtigen Partnerschaften mit Publishern befinden wir uns in einer einzigartigen Position, weiterhin führend und innovativ in diesem Bereich tätig sein zu können."

Jim Ryan, Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment

Hinweis:

"God of War", "Grand Theft Auto V", "inFamous Second Son" und "Uncharted 4: A Thief's End" sind ab dem 1. Oktober 2019 bis zum 2. Januar 2020 verfügbar. In jedem Monat wird die Reihe bekannter Spiele um eine rotierende Auswahl an Blockbuster-Titeln erweitert, welche für eine begrenzte Zeit verfügbar sind. Diese Auswahl wird zusätzlich zu den bereits vorhandenen und stetig erweiterten Spielen regelmässig zu PlayStation Now hinzugefügt.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare