Games.ch

Indie-Entwickler bestätigt Spiel für PlayStation VR 2

Da war wohl jemand zu schnell

News Gerücht Michael Sosinka

Ein Indie-Entwickler hat womöglich zu früh die Existenz von PlayStation VR 2 verraten. Ob das jetzt Ärger mit Sony gibt?

Screenshot

Ob da jemand Ärger mit Sony bekommen wird? Finn Staber, der Gründer des Indie-Studios Chicken Waffle, hat Facebook genutzt, um darauf aufmerksam zu machen, dass man an einem neuen VR-Projekt für die PlayStation 5 arbeitet. Seinen Post versah er mit einem PSVR2-Hashtag.

Der Beitrag wurde schnell wieder gelöscht, aber die indirekte Bestätigung von PlayStation VR 2 blieb natürlich nicht unentdeckt. Sony hat zwar versprochen, dass man sich weiterhin um die virtuelle Realität kümmern wird, aber ein neues VR-Headset wurde bisher nicht angekündigt. Zuletzt ist jedoch ein mögliches Patent zu PSVR 2 aufgetaucht.

Kommentare