Games.ch

Mysteriöse Ingame-Kaufoption für Pokémon Schwert & Schild erwähnt

Online-Zugang nur für diese Spiele? [Update]

News Gerücht Michael Sosinka

Auf der offiziellen Seite von "Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" wird eine merkwürdige Ingame-Kaufoption für den Online-Part erwähnt.

Screenshot

Update vom 24. Oktober 2019: Wie Nintendo klargestellt hat, geht es nur darum, dass man ein reguläres Switch-Online-Abo direkt aus "Pokémon Schwert" oder "Pokémon Schild" heraus erwerben kann. Mehr steckt hinter der Formulierung nicht.

News vom 23. Oktober 2019: Wenn man Online-Features auf der Nintendo Switch nutzen möchte, benötigt man in der Regel ein Switch-Online-Abo. Auch "Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" werden Online-Funktionen bieten, die ein entsprechendes Abo voraussetzen. Doch möglicherweise wird es zusätzlich eine Ingame-Kaufoption geben, um nur für "Pokémon Schwert" bzw. "Pokémon Schild" einen Online-Zugang zu erwerben, falls kein Abo vorhanden ist.

Wird es sich dabei um eine einmalige Transaktion handeln, die dauerhaft gilt? Oder handelt es sich bei dem Kleingedruckten auf der offiziellen Seite lediglich um eine missverständliche Formulierung? Hier das Zitat im Original: "Nintendo Switch Online membership (sold separately) and Nintendo Account required for some online features. This game includes an in-game purchase option for users who do not have a membership. Not available in all countries. Internet access required for online features."

Die deutschsprachige Seite enthält diesen Abschnitt nicht. Man muss jedoch festhalten, dass damit ebenfalls gemeint sein könnte, dass man einfach nur direkt aus dem Spiel heraus ein ganz normales Online-Abo abschliessen kann. "Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" werden am 15. November 2019 für die Nintendo Switch erscheinen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare