Games.ch

Pokémon Schwert & Schild über 6 Millionen Mal verkauft

In der ersten Woche

News Michael Sosinka

"Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" haben sich in der ersten Woche weltweit über sechs Millionen Mal verkauft.

Screenshot

The Pokémon Company hat heute bekannt gegeben, dass sich "Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" in der ersten Woche weltweit über sechs Millionen Mal auf der Nintendo Switch verkauft haben.

Die sechs Millionen Einheiten stellen für ein Switch-Spiel die höchsten Verkäufe in der ersten Woche dar. Das macht "Pokémon Schwert" und "Pokémon Schild" ausserdem zum schnellstverkauften Switch-Titel. In Japan wurden zwei Millionen Einheiten verkauft.

Allerdings muss man hier anmerken, dass zwei Spiele wie ein einzelnes Produkt behandelt werden. Viele Gamer kaufen sowohl "Pokémon Schwert" als auch "Pokémon Schild". Das passiert bei "Super Smash Bros. Ultimate" und anderen Hits natürlich nicht.

Quelle: gematsu.com

Kommentare