Games.ch

Resident Evil Resistance offenbar mit Lootboxen

Nur kosmetische Items?

News Gerücht Michael Sosinka

"Resident Evil Resistance", der Multiplayer-Modus des Remakes von "Resident Evil 3", setzt wohl auf die wenig geliebten Lootboxen.

"Resident Evil Resistance", der Multiplayer-Modus des Remakes von "Resident Evil 3", wird offenbar Lootboxen haben. Das lässt sich einem Gameplay-Video der chinesischen Version entnehmen. Capcom hat zu diesem Thema noch keine offiziellen Informationen genannt, aber wie es aussieht, wird man darin nur kosmetische Gegenstände finden (Skins, Emotes, Voiceovers, Sprays usw.).

Die Lootboxen lassen sich mit Ingame-Währung erwerben. Ob die Ingame-Währung mit echtem Geld gekauft werden kann oder nur durch Gameplay verdient wird, ist nicht bekannt. Demnächst dürften aber offizielle Details dazu folgen, denn so weit ist der Release nicht mehr entfernt. Das "Resident Evil 3 Remake" wird am 3. April 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare