Games.ch

Gerücht: Technische Details zur PS5

Release schon 2018?

News Gerücht Michael Sosinka

Es gibt einen neuen Bericht zur PlayStation 5, der einige technische Details nennt. Aber ein Release im Jahr 2018 wäre wohl zu früh.

Screenshot

Die Seite SemiAccurate will konkrete Details zur PlayStation 5 erfahren haben. Diese sind zwar hinter einer Paywall versteckt, aber es gibt dennoch Informationen aus dem Artikel. Demnach soll die PS5 eine APU haben, die auf einer 8-Core-Zen-CPU und AMDs Navi-GPU basieren soll, natürlich speziell für die Konsole angepasst.

Darüber hinaus wird in dem Artikel behauptet, dass die Hardware auch im Hinblick auf VR designt wird, was bedeuten würde, dass Sony PlayStation VR nicht aufgeben wird. Weiterhin heisst es, dass schon mehrere Publisher und Studios im Besitz von PS5-Dev-Kits sind. Diese Behauptung fällt nicht zum ersten Mal.

Der Autor Charlie Demerjian schliesst eine Veröffentlichung der PlayStation 5 in diesem Jahr grundsätzlich nicht aus. Das klingt zunächst wenig wahrscheinlich, wenn man bedenkt, welche Spiele für 2018 und 2019 für die PS4 geplant sind, darunter "The Last of Us: Part 2", "Death Stranding", "Ghost of Tsushima", "Days Gone" und viele mehr. Irgendwie wäre das gefühlt viel zu früh, abgesehen davon, dass der Bericht von SemiAccurate bereits von vielen Gamern in Frage gestellt wird.

Quelle: wccftech.com

Kommentare