Games.ch

Neuer PS5-Bericht

Mark Cerny spricht bereits mit Publishern

News Gerücht Michael Sosinka

Laut einem aktuellen Bericht spricht Sonys Mark Cerny mit Publishern und Entwicklern über die PlayStation 5, was keinesfalls ungewöhnlich wäre.

Screenshot

Eurogamer hat einen neuen Bericht rund um die PlayStation 5 veröffentlicht und darin heisst es, dass Mark Cerny, der Lead-Hardware-Architect der PlayStation 4, bereits mit Publishern und Entwicklern über alle möglichen Arten von PS5-Angelegenheiten spricht. Welche Publisher und Entwicklern das sein sollen, wurde nicht verraten, aber man kann von den üblichen Grössen ausgehen.

Die PlayStation 5 soll jedenfalls in der Entwicklung sein, was keinesfalls ungewöhnlich wäre. Man kann davon ausgehen, dass alle Hersteller beim Release einer Konsole bereits über den Nachfolger nachdenken. Zudem ist es durchaus gängig, dass man im Vorfeld mit Publishern spricht, um mehr über ihre Wünsche bezüglich einer neuen Konsole zu erfahren.

Kommentare