Games.ch

PlayStation 4

F2P-Shooter "Loadout" angekündigt

News Katja Wernicke

Über den offiziellen PlayStation Blog hat Sony gemeinsam mit Entwickler Edge of Reality den Free2Play-Shooter „Loadout“ für die PlayStation 4 angekündigt. Leider gibt es noch keinen genauen Release-Termin zum Spiel.

In „Loadout“ werden Meinungsverschiedenheiten so beseitigt, dass derjenige in die Luft gejagt, gesprengt oder verbrannt wird, der eine andere Meinung besitzt. Um das zu erreichen, kann die Waffe aus den eigenen (Alb-)träumen aus Hunderten verschiedener Teile zusammengesetzt werden. So werden Matches mit Freunden zu einer unterhaltsamen Runde.

„Ein optisch einzigartiges Spiel wie „Loadout“ auf PS4 zu bringen, ist eine echte Herausforderung für uns. Die blühenden Level und bombastischen Charaktere sehen so grossartig und filetierfertig aus wie immer. Wenn ihr in „Loadout“ auf jemanden schiesst, wisst ihr, dass etwas passiert. Der Beschossene weiss es auch. Glieder und Köpfe fliegen durch die Luft, riesige Löcher gewähren einen Blick auf pumpende Organe und Fleisch brennt zu einer knusprigen Kruste herunter. Die Animationen werden sich auf PS4 direkt wie zuhause fühlen“, so Mark Nau, Creative-Director bei Edge of Reality.

Kommentare