Games.ch

PlayStation 4

Gerücht: Update 2.0 bringt Themes

News Katja Wernicke

Das System-Update 2.0 für die PlayStation 4 bringt mit Share-Play eine neue Möglichkeit sich mit Freunden zu verknüpfen: So kann ein Freund ein schweres Level für einen meistern, indem er die Steuerung die Spiels übernimmt, ohne den Titel selber gekauft zu haben. Laut einem Gerücht könnten aber auch Themes ihren Einzug auf die Konsole feiern.

Screenshot

In einem aktuellen PlayStation-Blog-Podcast sagte Social-Media-Manager Sid Shuman folgendes: “Das System Software Update 2.00 wird viel cooles, neues Zeug mit sich bringen. Themes, PS4 bekommt YouTube Support, nicht nur eine App, sondern auch die Möglichkeit, auf Youtube zu streamen… und das Beste ist Share Play.”

Bisher wurden solche Themes, um das Menü der Konsole dem individuellen Geschmack anzupassen, noch nicht angekündigt. Sony stellte aber auf der diesjährigen gamescom 2014, innerhalb welcher das System-Update 2.0 vorgestellt wurde, nur ein paar der wichtigsten Features vor. Scheint also, als ob sich Sid Shuman ein bisschen versprochen hat. Oder doch nicht?

Auf NeoGaf, wo der Podcast zuerst ausgewertet wurde, revidierte Shuman seine Aussage und behauptete, dass diese ein Fehler gewesen sei. Zudem ist der Original-Podcast mittlerweile auch nicht mehr verfügbar. Das System-Update 2.0 soll erst im Herbst erscheinen und spätestens dann werden wir wissen ob Themes kommen.

Kommentare