Games.ch

PS5 nicht vor 2020

Viele Entwicker sind sich einig

News Gerücht Michael Sosinka

Laut vielen Entwicklern ist es wenig wahrscheinlich, dass die PlayStation 5 vor dem Jahr 2020 auf den Markt kommen wird.

Screenshot

Zuletzt kam ein Bericht auf, der einen PS5-Release im Jahr 2018 nicht ausgeschlossen hat. Das hielten wir für wenig wahrscheinlich und viele Entwickler, mit denen Kotaku gesprochen hat, sind derselben Ansicht. Es heisst: "Im letzten Monat habe ich mit Dutzenden von Spiele-Entwicklern aus verschiedenen Bereichen und Studios über die nächste Generation von Konsolen gesprochen. Von diesen sagten zwei Personen, dass sie direkt mit den Plänen für die neue Konsole von Sony vertraut seien. Diese beiden Leute sagten mir, dass die nächste PlayStation wahrscheinlich nicht 2019, geschweige denn 2018, erscheinen wird, obwohl sie angemerkt haben, dass sich diese Pläne immer verschieben könnten."

"Bei einem mehrjährigen Projekt kann eine Menge passieren, um Zeitpläne sowohl vorwärts als auch rückwärts zu verschieben. Irgendwann hat sich Sony wahrscheinlich jedes mögliche Datum angesehen. Es geht darum, was sie für den besten Sweetspot in Sachen Hardware halten," so eine der Quellen.

Der Autor Jason Schreier ergänzte: "Die meisten der Entwickler, mit denen ich per Telefon, E-Mail und Text gesprochen habe, sagten, sie hätten nichts von Plänen für eine neue PlayStation gehört. Selbst die Mitarbeiter der First-Party-Studios von Sony sagten, sie seien noch nicht über die Existenz einer PlayStation 5 informiert worden. Leute aus allen Bereich (Design, Art, Technik, etc.) in grossen Studios, die an Spielen arbeiten, die für 2019 und darüber hinaus geplant sind, haben mir gesagt, dass sie nichts von Informationen über die PS5 gehört haben (diese Leute sagten, sie haben auch nichts von einer neuen Xbox gehört.)." Natürlich werden nicht alle Personen verraten, was sie vielleicht schon wissen, aber insgesamt sollte man wohl nicht vor dem Jahr 2020 mit der PlayStation 5 rechnen.

Quelle: kotaku.com

Kommentare