Games.ch

Playstation Vita

"Crimsonland" hat Release-Termin bekommen

News Katja Wernicke

Über den offiziellen PlayStation Blog hat Sony bekannt gegeben, dass „Crimsonland“ am 20. August 2014 für PlayStation Vita erscheinen wird. Gleichzeitig kann das Spiel als Cross-buy-Titel mit der PlayStation-4-Version erstanden werden.

Screenshot

Das neueste „Crimsonland“ ist eine neuaufgelegte Version des allerersten Spiels, was von 10tons entwickelt wurde - also einem wahren Kult-Klassiker. Während die überarbeitete Version bereits im Juli 2014 für PS4 veröffentlicht wurde, kommt jetzt die Handheld-Variante. Hier ein Auszug aus der Pressemitteilung:

„In Crimsonland dreht sich alles um die richtige Kombination von Waffen und Ausrüstung. Wie funktioniert eine abgesägte Shotgun mit Giftkugeln? Wie wäre es mit einer Plasma-Kanone, schnelleren Nachlade-Zeiten und zusätzlicher Munitions-Kapazität. Versucht es und findet euren ganz persönlichen Lieblings-Spielstil. Seid aber gewarnt: Ihr werdet nicht jedes Mal auf eure bevorzugte Kombination zurückgreifen können. Die Glücksgöttin spielt in Crimsonland eine wichtige Rolle, stellt euch also darauf ein, euch an die Begebenheiten anzupassen. Crimsonland ist ein einfaches Spiel: Ihr seid ein Space Marine und seht euch mit einer riesigen Monster-Horde konfrontiert. Schiesst sie alle nieder und überlebt! Es gilt, eine 60 Missionen umfassende Kampagne durchzuspielen, doch das ist nur der Anfang. Wenn ihr die Missionen abschliesst, werden ihr mit Waffen und Rüstung belohnt, die ihr in den fünf Endlos-Survival-Modi braucht, wo ihr euch einem nicht endenden Kampf und dem sicheren Tod stellen musst und hoffentlich einen Platz in den Online-Highscore Liste ergattern könnt.“

Kommentare