Games.ch

Playstation Vita

Firmware-Update 3.10 mit neuen Features für PlayStation Vita verfügbar

News Daniel

Dabei bringt das Firmware-Update für die PlayStation Vita zahlreiche und von Usern lang ersehnte Features mit. Nachfolgend geben wir euch einen kurzen Überblick über die wichtigsten Erneuerungen im Firmware-Update 3.10.

Screenshot- Das Icon-Limit auf dem Homescreen wurde erhöht. Anstatt von ursprünglich 100 lassen sich nunmehr bis zu 500 Apps anzeigen.
  - Auch ist es nunmehr möglich Sprachnachrichten aufzuzeichnen. Diese können dann entweder an ein anderes PlayStation Vita-System oder aber auch an ein anderes PlayStation 4-System verschickt werden.
  - Die Kindersicherung wurde ebenfalls überarbeitet und bietet nunmehr eine noch bessere Zugriffskontrolle auf Inhalte im PlayStation Store.
  - Ein vollwertiger Inhaltsmanger ist nun verfügbar, der euch Zugriff auf eure Daten ermöglicht.
  - Die Kalender-App synchronisiert sich jetzt auch mit eurem Google-Kalender und anstehende Events können nun mit Freunden geteilt werden.

Anschliessend noch eine Übersicht über kleinere Erneuerungen und Verbesserung im Firmware-Update 3.10 für die PlayStation Vita:

  • Musik – Ab jetzt könnt ihr auch auf einem verbundenen Gerät, wie eurem PC, nach Inhalten suchen.
     
  • Video – Inhalte lassen sich jetzt auch nach Grösse sortieren.
     
  • Bild automatisch drehen wurde „Fotos“ hinzugefügt, um Bilder mit dem Neigungssensor drehen zu können.
     
  • Freeform wurde der Panoramakamera-Auswahlliste hinzugefügt.
     
  • Automatische Zeitumstellung wurde hinzugefügt.
     
  • Nach 30 Minuten zu „Automatisch in den Bereitschaftsmodus gehen“ wurde hinzugefügt.

Kommentare