Games.ch

Microsoft kauft Double Fine Productions

E3-Trailer zu Psychonauts 2

News Video Michael Sosinka

Microsoft hat mit Double Fine Productions ein weiteres Studio gekauft. Zudem wird der E3-Gameplay-Trailer zu "Psychonauts 2" gezeigt.

Microsoft gab auf der E3 2019 den Kauf von Double Fine Productions bekannt. Dazu heisst es: "Xbox gab beim heutigen Xbox E3 Briefing bekannt, das legendäre Spielstudio Double Fine Productions erwerben zu wollen. Dadurch erhöht sich die Gesamtzahl der Entwicklungsstudios unter Xbox Game Studios auf insgesamt 15. Unter der Leitung von Branchenveteran Tim Schafer unterstützt das kreative Studio das Xbox-Teams bei der Entwicklung origineller Inhalte mit unvergesslichen Charakteren und innovativen Geschichten."

Gleichzeitig wurde bestätigt, dass Starbreeze die Publishing-Rechte von "Psychonauts 2" an Microsoft abgegeben hat. Darüber hinaus ist der E3-Gameplay-Trailer zu "Psychonauts 2" zu sehen, das im Jahr 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird.

Zum Spiel wird gesagt: "Razputin Aquato, ein ausgebildeter Akrobat und mächtiger junger Hellseher, hat seinen lebenslangen Traum verwirklicht, sich der internationalen Spionageorganisation der Psychonauten anzuschliessen. Diese Superspione sind jedoch in Schwierigkeiten: Nach seiner Entführung ist ihr Anführer nicht mehr derselbe. Ausserdem gibt es einen Maulwurf in der Organisation, der sich in ihrem Hauptquartier versteckt. Raz muss seine Kräfte nutzen, um den Maulwurf zu stoppen, bevor sie ihren geheimen Plan ausführen: den mörderischen Bösewicht Maligula von den Toten zurückzubringen!"

Quelle: Pressemeldung

Kommentare