Games.ch

Quantum Error spielt sich wie Doom 3 & Dead Space

Infos zum Gameplay

News Michael Sosinka

TeamKill Media hat sich zum Gameplay des First-Person-Horror-Shooters "Quantum Error" geäussert. Es wird ein Vergleich mit "Doom 3" und "Dead Space" angestellt.

Screenshot

Der First-Person-Horror-Shooter "Quantum Error", der für die PlayStation 4 und die PlayStation 5 erscheinen wird, hat ein Gameplay, das sich mit "Doom 3" und "Dead Space" vergleichen lässt. Der Entwickler TeamKill Media dazu: "Das Gameplay wird einem Spiel wie Doom 3 oder Dead Space sehr ähnlich sein (aber in der First-Person). Es wird ein langsameres FPS sein, das mit einer Vielzahl von Mechaniken durchsetzt ist, die sich um die Fähigkeiten des Hauptcharakters als Feuerwehrmann drehen."

Es wird ergänzt: "Wir planen durchgehende Rätsel, bei denen man möglicherweise ein Halligan-Tool verwenden muss, um bestimmte Dinge oder Bereiche aufzubrechen, Räume, die, wenn sie nicht belüftet werden, explodieren, wenn die Tür geöffnet wird, Momente, in denen man mit dem Sauerstoffgehalt zurechtkommen muss usw."

Zur Horror-Atmosphäre wird gesagt: "Bei Quantum Error setzen wir in erster Linie auf die Shooting-Mechanik, da dies das primäre Gameplay ist. Wenn es jedoch darum geht, den Horror-Aspekt des Spiels zu entwickeln, wird dies auf eine Art und Weise geschehen, die die Atmosphäre über alles Gescriptete stellt. Es gibt keine Jump-Scares oder etwas anderes Billiges wie das. Die gesamte Atmosphäre des Spiels wird die Verkörperung des Unheimlichen sein."

Kommentare