Games.ch

Radical Heights ist der nächste Battle Royale-Shooter

Von den Machern von LawBreakers

News Video Michael Sosinka

Boss Key Productions, die Macher von "LawBreakers", hat den "Battle Royale"-Shooter "Radical Heights" angekündigt, der schon morgen kostenlos erscheinen wird.

Nach dem erfolglosen "LawBreakers" greift Boss Key Productions einen aktuellen Trend auf: Die Entwickler haben heute den kostenlosen "X-TREM Early-Access"-Battle Royale-Shooter "Radical Heights" angekündigt, der schon am 10. April 2018 über den Steam-Early-Access erscheinen wird. "Radical Heights" setzt dabei auf Vehikel und ein ausgefallenes Setting, während erste Gameplay-Impressionen im Trailer zu sehen sind.

Die Spielbeschreibung: "Nimm an gefährlichen Battle Royale-Schiessereien unter einer Kuppel im sonnigen Südkalifornia teil während Wettbewerber auf BMX-Rädern vorbeifahren oder anderen auf der Suche nach Waffen und Beute aus dem Schatten heraus auflauern... aber auch nach Geld, welches du ansparen kannst - gewinne oder verliere! Ob du dein Geld für tolle Anpassungen in deinem persönlichen Preiszimmer ausgibst oder es aus einem Geldautomaten ziehst, um dir zu Beginn des nächsten Spiels Waffen zu kaufen - in diesem ehrfurchtlosen Spiel im Motto der 80er Jahre ist das Ansammeln einer Geldfülle genauso wichtig wie die Konkurenz auszuschalten, denn jeder will reich und berühmt werden!"

Kommentare