Games.ch

Rainbow Six Quarantine wohl auch für Next-Gen-Konsolen

Microsoft leakt Infos

News Gerücht Michael Sosinka

Wie es aussieht, wird "Rainbow Six Quarantine" auch für die neuen Konsolen erscheinen, was keine grosse Überraschung sein dürfte.

Screenshot

Microsoft listet im offiziellen Xbox-Store einen technischen Test für "Rainbow Six Quarantine", das laut Cover-Bild mit dem Codenamen "Rainbow Six Parasite" bezeichnet wird. Der Name dürfte also nicht final sein, was Ubisoft bereits durchblicken liess. Fest steht nur, dass "Rainbow Six Quarantine" umbenannt wird, doch das ist nicht der Kern dieser News.

Wenn es nämlich nach den Informationen aus dem Xbox-Store geht, wird "Rainbow Six Quarantine" bzw. "Rainbow Six Parasite" auch für die Xbox Series X/S erscheinen, inklusive Cross-Play mit der Xbox One. Ubisoft listet den Taktik-Shooter auf der offiziellen Seite bisher nur für PC, Xbox One und PlayStation 4. Man kann stark davon ausgehen, dass das Spiel ebenfalls für die PlayStation 5 veröffentlicht wird.

Details aus dem Xbox-Store

  • 2-3 Spieler im Online-Koop
  • Singleplayer vorhanden
  • Verfügbar auf Xbox One und Xbox Series X/S
  • Untertsützt Cross-Play zwischen Xbox-Konsolen (könnte auch für andere Plattformen gelten)

Kommentare