Games.ch

Infos zur Closed-Alpha von Rainbow Six: Siege

In wenigen Tagen geht es los

News Michael Sosinka

Ab dem kommenden Dienstag wird auf dem PC eine Closed-Alpha zum Taktik-Shooter "Rainbow Six: Siege" durchgeführt. Ubisoft hat dazu einige Infos veröffentlicht.

Screenshot

Bereits am 7. April 2015 wird die Closed-Alpha zum Taktik-Shooter "Rainbow Six: Siege" an den Start gehen. Am 13. April 2015 (ein Montag) wird der Spass wieder enden. Ubisoft hat nun ein paar Infos zu der PC-Testphase zusammengefasst. Dabei möchten die Macher den Entwicklungsprozess so transparent wie möglich gestalten, um den Spielern zu zeigen, dass ihr Feedback tatsächlich etwas bewirkt.

Die Entwickler benötigen bei drei wesenlichen Punkten die Hilfe der Gamer:

  • Das Testen der wichtigsten wiederkehrenden Spielabläufe: Siege hat jetzt den Punkt in seiner Entwicklung erreicht, an dem wir eure Kreativität brauchen, um das Spiel auszutesten und das Erlebnis einzuschätzen, das wir bisher geschaffen haben. Jetzt sind wir noch früh genug in der Entwicklung, sodass wir noch vieles verändern können.
  • Das Testen unserer Server-Infrastruktur: Eine leistungsstarke Online-Verbindung und eine reibungslose Spielersuche sind unerlässlich für ein Spiel, das als Online-Service betrieben wird. Indem wir unsere Infrastruktur so früh testen, können wir euer Spielerlebnis bei der Veröffentlichung optimieren.
  • Allgemeines Feedback: Wir arbeiten schon seit Langem an diesem Spiel, sodass es für uns jetzt nützlich ist, wenn Aussenstehende einmal einen frischen, unverbrauchten Blick auf das Spielerlebnis werfen. So können wir vielleicht Problembereiche finden, die wir selbst übersehen haben.

"Bitte vergesst nicht, dass dies erst einmal eine reine Testphase ist. Nicht nur der Inhalt ist auf einen kleinen Ausschnitt des Gesamtspiels eingeschränkt, auch die Zahl der Tester ist begrenzt, und es wird kaum ausbleiben, dass sie auf Fehler und auf Probleme stossen, die das Spielerlebnis beeinträchtigen werden. Wir sind auf der Suche nach passionierten Testern, die verstehen, worum es bei einer geschlossenen Alpha auf PC geht und die mit uns zusammenarbeiten wollen, um das Spiel zu verbessern," so die Entwickler weiter.

Auf der offiziellen Seite kann man sich noch immer für die PC-Alpha registrieren. "Rainbow Six: Siege" wird voraussichtlich im Jahr 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare