Games.ch

Zwei weitere Operator für Rainbow Six Siege geleakt

Alibi & Maestro aus Italien

News Gerücht Michael Sosinka

Mit Alibi und Maestro wurden wohl zwei weitere Operator für den Taktik-Shooter "Rainbow Six Siege" geleakt. Sie kommen aus Italien.

Screenshot

In den Daten von "Operation Chimera" wurden jetzt zwei neue Operator für "Rainbow Six Siege" entdeckt. Sie sind sogar in einem kurzen Video-Clip zu sehen, der jedoch nur Platzhalter-Texte enthält. Bei den beiden neuen Operatoren handelt es sich um Alibi und Maestro von den italienischen Spezialkräften.

Alibi kann offenbar Hologramme aktivieren, um die Feinde zu verwirren bzw. abzulenken. Maestro könnte hingegen ordentlich austeilen und viel Schaden verursachen. So wirkt es zumindest. Ubisoft hat sich dazu nicht geäussert und wann die neuen Operatoren erscheinen werden, muss sich auch noch zeigen.

Kommentare