Games.ch

Rainbow Six Siege: Year 5 liefert weniger Operators

Dafür andere Inhalte im Fokus

News Michael Sosinka

Das Year 5 von "Rainbow Six Siege" wird zwar weniger Operators liefern, dafür wird Ubisoft an anderen Stellen zulegen.

Screenshot

Ein aktueller Leak hat zunächst die Information enthüllt, dass das Year 5 von "Rainbow Six Siege", das vermutlich im Februar oder März 2020 starten wird, nur noch sechs neue Operators beinhalten wird. Bisher waren es acht Operators pro Jahr. Bekommt man also weniger Inhalte geboten? Nicht unbedingt.

Anschliessend hat sich ein Ubisoft-Community-Manager über Reddit zu Wort gemeldet. Laut ihm wird es in Year 5 zwar weniger Operators geben, dafür aber mehr kostenlose Events, neue Gameplay-Features sowie Operator- und Level-Überarbeitungen. Konkrete Infos werden während des "Six Invitationals" im Februar 2020 enthüllt.

Quelle: wccftech.com

Kommentare