Games.ch

Deutsche Trailer zum Ratchet & Clank-Film

Ab April 2016 im Kino

News Video Michael Sosinka

Das sieht nach viel Spass und Witz aus: "Ratchet & Clank" schafft es in die Kinos. Seht euch passend dazu das Trailermaterial an.

Zur Verfilmung von "Ratchet & Clank" wurden jetzt zwei deutschsprachige Trailer veröffentlicht, die viel Spass und Humor versprechen. Die Videos waren allerdings schon früher zu sehen, doch jetzt kann man sich von der deutschen Synchronisation übrzeugen. "Ratchet & Clank" wird am 28. April 2016 in die Kinos kommen.

Der Regisseur des Animationsfilms ist Kevin Munroe (2007er "TMNT"), aber auch bekannte Hollywood-Schauspieler wurden für die Stimmen der einzelnen Charaktere verpflichtet. Unter anderem kann man Paul Giamatti (Chairman Drek), John Goodman (Grimroth), Bella Thorne (Cora), Rosario Dawson (Elaris) und Sylvester Stallone (Victor) im englischen Original hören. Die Synchronsprecher aus den Spielen sind ebenfalls dabei: James Arnold Taylor (Ratchet), David Kaye (Clank), Armin Shimerman (Nefarious) und Jim Ward (Captain Qwark).

Kommentare