Games.ch

Nächstes PC-Update für Red Dead Redemption 2 verfügbar

Probleme mit Anti-Viren-Scannern behoben

News Michael Sosinka

Anti-Viren-Scanner machen der PC-Version von "Red Dead Redemption 2" Probleme. Darum soll sich das neue Update kümmern.

Screenshot

"Red Dead Redemption 2" läuft auf dem PC keinesfalls rund, weswegen jetzt ein weiteres Update veröffentlicht wurde. Laut dem Changelog für die Version 1.14 werden Probleme mit Anti-Viren-Scannern angegangen: "Improvements to address issues that resulted in Red Dead Redemption 2 crashing due to Anti-Virus software."

Ob zumindest diese Probleme weitestgehend aus der Welt geschafft wurden, muss sich natürlich noch zeigen. Rockstar Games wird in den nächsten Tagen und Wochen wahrscheinlich verstärkt weitere Updates für die PC-Version von "Red Dead Redemption 2" nachreichen, um mehr Optimierungen vorzunehmen.

Kommentare