Games.ch

Red Dead Redemption 2: GeForce-Spieler "Game-Ready"

Release morgen

News Video Roger

Ab morgen können sich PC-Spieler endlich als Arthur Morgan durch die offene Welt von "Red Dead Redemption 2" schlagen. GeForce-Spieler sind schon heute mit dem neuen Game-Ready-Treiber für die PC-Veröffentlichung von "Red Dead Red Redemption 2" startklar. Der neue Treiber bietet auch Fans von "Need for Speed Heat" und "Borderlands 3" ein optimales Spielerlebnis.

"Red Dead Redemption 2" wurde von Rockstar Games, den Machern von "Grand Theft Auto V" und "Red Dead Redemption", entwickelt. Das Open-World-Action-Abenteuer erzählt die Geschichte von Arthur Morgan und der Dutch Van der Linde Gang, die versuchen, sich dem Gesetz im unerbittlichen Herzen Amerikas zu entziehen. Die riesige und atmosphärische Welt des Spiels bildet die Grundlage für ein einzigartiges Online-Multiplayer-Erlebnis in der Welt von "Red Dead Redemption 2". Die PC-Version bietet ausserdem neue grafische und technische Verbesserungen.

LG 2019 4K OLED TVs sind jetzt G-SYNC Compatible

NVIDIA hat vor Kurzem eine Partnerschaft mit LG angekündigt, die G-SYNC-Unterstützung für LGs grossformatigen 2019 4K C9 und E9 OLED-Fernseher liefert. GeForce-Spieler geniessen mit LG und NVIDIA bequemes Gaming auf der Couch -- ohne Tearing oder VSync-Inputlag. Diese Funktion ist dank des neuen Game-Ready-Treibers und der neuen, in Kürze erscheinenden TV-Firmware von LG verfügbar. NVIDIA arbeitete eng mit LG zusammen, um die Kompatibilität von G-SYNC für LGs 2019er B9 4K OLED-Fernseher zu verbessern und die Anzahl der unterstützten LG-Fernseher auf insgesamt sieben bei den B9-, C9- und E9-Modellen zu erhöhen. Mit der Firmware und dem neusten Game-Ready-Treiber sind die Grossbildfernseher von LG die ersten der Welt, die für G-SYNC-Compatible-Spiele validiert wurden, was GeForce-Spielern ein deutlich verbessertes Spielerlebnis auf dem grossen Bildschirm bietet.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare