Games.ch

Neuer Trailer zu Remothered: Broken Porcelain

Home for the Holidays

News Video Michael Sosinka

Das Survival-Horrorspiel "Remothered: Broken Porcelain", das im nächsten Jahr erscheint, ist im neuen "Home for the Holidays"-Trailer zu sehen.

Der Indie-Publisher Modus Games und der Entwickler Stormind Games haben einen neuen Trailer zum Horrorspiel "Remothered: Broken Porcelain" veröffentlicht, in dem es um das Ashmann Inn geht, das undurchsichtige Hotel, in welches die Gäste ab 2020 auf PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch einchecken werden.

Zum Video wird gesagt: "Die neue Gameplay-Video-Tour präsentiert die futuristischen Räume innerhalb des Ashmann Inn mit seinem ausgedehnten Inneren, das eine unheimliche Atmosphäre, unaussprechliche Mysterien und übernatürliche Bedrohungen beherbergt. Sowohl das Etablissement als auch seine Gäste haben ihre eigenen dunklen Geheimnisse. Der allgegenwärtige schreckliche Hauch von Anspannung füllt jeden Raum und macht den Aufenthalt… unvergesslich. Im schauerlichen Trailer machen Spieler die Bekanntschaft mit bizarrer Dekoration und überaufmerksamen Haushälter."

Die Spielbeschreibung: "Remothered: Broken Porcelain besinnt sich auf klassischen Survival-Horror zurück und beinhaltet Charaktere, die von markanten Protagonisten und Themen des Genres inspiriert sind. Das neueste Hausmädchen des Ashmann Inn, Jennifer, schliesst sich dabei der zurückgekehrten Heldin Rosemary an."

Quelle: Pressemeldung

Kommentare