Games.ch

Rescue HQ ab heute erhältlich

Trailer zum Launch

News Video Michael Sosinka

"Rescue HQ: Der Blaulicht Tycoon" wird heute für den PC veröffentlicht. Ein aktueller Trailer begleitet den Release des Tycoon-Spiels.

Der Publisher Aerosoft veröffentlicht heute zusammen mit dem Entwickler Stillalive Studios das neue Tycoon-Spiel "Rescue HQ" für den PC. Ein Trailer begleitet den Release. In "Rescue HQ: Der Blaulicht Tycoon" erhält man die Kontrolle über eine Wache mit drei Abteilungen: "Als Kommandant der Feuerwehr müssen Spieler jederzeit auf Brände und andere Einsätze gefasst sein und für entsprechende Ausrüstung sorgen. In der Rolle des Polizeichefs werden vor allem Einsätze koordiniert und die U-Haft organisiert. Als Leiter des Rettungsdienstes kümmert sich der Spieler um die optimale Erste Hilfe und Patientenversorgung und baut nach und nach die Notfallambulanz aus."

Features von Rescue HQ

  • Die drei unterschiedlichen Abteilungen bieten abwechslungsreiches Gameplay und vereinen damit gleich drei beliebte Blaulicht-Szenarien in einem Spiel. Knappe finanzielle Mittel, verschiedene Städte und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade stellen den Spieler dabei immer wieder vor neue Herausforderungen.
  • Neben Personal- und Ressourcenmanagement für die verschiedenen Rettungskräfte muss der Spieler auch stets auf unvorhergesehene Notfälle und Sondereinsätze vorbereitet sein – egal ob Waldbrände, Polizei-Razzien oder radioaktive Unfälle. Zahlreiche Einsatzfahrzeuge – darunter auch mobile Kräne, SWAT-Trucks oder Helikopter – bringen die Kräfte zum Einsatzort und erhöhen mit spezieller Ausrüstung die Erfolgsquote.
  • Auch nach der umfangreichen Kampagne bietet Rescue HQ – Der Blaulicht Tycoon genügend Spielraum für hartnäckige Einsatzleiter: neben einem Endlosmodus stehen dem Spieler auch zahlreiche Modding-Möglichkeiten zur Verfügung, um neue Inhalte jeglicher Art in das Spiel zu implementieren. So kann das Spielerlebnis nach Belieben ergänzt und angepasst werden.
Quelle: Pressemeldung

Kommentare