Games.ch

Coastguard-DLC für Rescue HQ

Heute erschienen & Trailer

News Video Michael Sosinka

Aerosoft und die Stillalive Studios haben den "Coastguard"-DLC für "Rescue HQ: Der Blaulicht-Tycoon" veröffentlicht.

Der Publisher Aerosoft und die Stillalive Studios haben heute den ersten umfangreichen DLC für "Rescue HQ: Der Blaulicht-Tycoon" veröffentlicht. Mit dem "Coastguard"-DLC erhält man erstmals die Kontrolle über Einsätze auf dem Wasser und das London-Szenario. Ein passender Trailer ist auch zu sehen.

Es heisst: "Mit dem neuen Blaulicht-Department für Wassereinsätze wird der beliebte Tycoon um das britische Szenario, neue Story-Missionen, Einsätze, Fahrzeuge und Bauobjekte erweitert. Neben Berlin, San Francisco und Chicago ist das strategische Geschick der Spieler nun auch in der Hauptstadt Grossbritanniens gefordert."

Die weiter Beschreibung: "Die neuen Einsätze variieren dabei von Segelrennen auf der Themse, über missglückte Tauchversuche, bis hin zu Schmuggeloperationen in den Buchten von London. Zur Bewältigung der Aufgaben stehen insgesamt 9 neue Fahrzeuge zur Verfügung. In unzähligen Bau-Objekten können beispielsweise Schmuggelware gelagert oder Rettungswesten hergestellt werden."

Features von Coastguard

  • Neues Szenario: London
  • Neue Story-Kampagne und Einsatzarten
  • Neues Department der Küstenwache
  • 9 neue Fahrzeuge, darunter Rettungsboote
  • Unzählige neue Bau-Objekte
Quelle: Pressemeldung

Kommentare