Games.ch

Pandemie-Chocolate-Mug-Cake - Game-Rezept

Flüssiger Schokokuchen ohne Mehl und Backofen - (1-Minute-Cake) passend zu The Last of Us (Part II)

Artikel Roger Sieber

Der Cordyceps-Pilz hat zugeschlagen, und es sind kaum noch Zutaten für tolle Desserts zu finden! Mit unserem Pandemie-Chocolate-Mug-Cake könnt ihr im Sinne von Ellie und Joel einen tollen Nachtisch ohne Mehl und Backofen zubereiten. Ein paar wenige Zutaten, ein Notstromaggregat und eine Mikrowelle tun's auch!

Screenshot

Zutaten

  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüsst, gesiebt)
  • 1 Ei (ganz)
  • 1 EL Rahm (flüssig)
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1/4 TL Backpulver
  • Etwas Öl/Butter

Zubereitung

Menge/Portionen: 2 Stück (kleine Weckgläser) oder 1 Tasse (Mug) Vorbereitung: 1 Minute (Zutatensuche, Hühnerjagd nicht eingerechnet)
Zubereitungszeit: 1 bis 2 Minuten Schwierigkeit: Einfach (abhängig davon, ob ihr noch genug Sprit fürs Notstromaggregat habt)

  1. Zucker, Kakaopulver, Ei, Rahm und Vanille-Extrakt gut mischen.
  2. Backpulver unterrühren und sofort in die beiden eingeölten Formen füllen.
  3. Die Formen für ca. 20 bis 30 Sekunden in der Mikrowelle (800 Watt) erhitzen. (Herausnehmen, solange ein Teil noch flüssig ist!)
  4. Sofort auf einen Teller stürzen (Achtung: heiss!), garnieren (z. B. Schlagsahne).

Tipps

Das Spiel zum Rezept könnt ihr portofrei bei unserem Partner World of Games bestellen

Weitere Game-Rezepte findet ihr hier

Kommentare