Games.ch

EA nennt Termin für Rocket Arena

Multiplayer-Shooter im neuen Trailer zu sehen

News Video Michael Sosinka

Bereits im nächsten Monat wird der 3-vs-3-First-Person-Shooter "Rocket Arena" für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Electronic Arts und Final Strike Games haben angekündigt, dass der 3-vs-3-First-Person-Shooter "Rocket Arena" am 14. Juli 2020 für PC (Steam, Origin), Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird, mit Crossplay auf allen Plattformen. Ein neuer Trailer ist auch zu sehen. Ursprünglich sollte der Publisher Nexon den Titel veröffentlichen.

Es heisst: "Das von Final Strike Games, ein in Seattle ansässiges Studio, das sich auf Multiplayer-Spiele spezialisiert hat und in dem viele Veteranen der Spielebranche arbeiten, entwickelte, Crossplay-kompatible Spiel Rocket Arena ist eine neue Art von Arena-Shooter. Spieler meistern als Team oder allein mit verschiedenen Helden, anpassbaren Spielstilen und jeder Menge Action die hohe Kunst des Raketenkampfs. In der knallig-bunten Welt von Rocket Arena namens Crater werden neue Schuss- und Regenerationsmechaniken, die Schwerkraft ignorierende Raketenwaffen und einzigartige Charaktereigenschaften eingeführt, um ein neues Shooter-Erlebnis zu erschaffen. Im Spiel wird es regelmässig Saisonevents geben, indem die Spieler kostenlose Inhalte, wie neue Helden, Karten und Ingame-Events abstauben können. Die erste Saison startet bereits am 28. Juli, also nur zwei Wochen nach Veröffentlichung des Spiels."

"Rocket Arena spiegelt die Erfahrung und Leidenschaft unseres Teams für die Arbeit an Multiplayer-Shootern wider. Wir freuen uns, unsere Vision frei umsetzen zu können, mithilfe von EA Partners, und dass nächsten Monat endlich alle unser Spiel spielen können," sagt Kevin Franklin, Co-Founder von Final Strike Games.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare