Games.ch

Über eine Millionen Spieler bei Rocket League für Xbox One

Erfolg geht weiter

News Video Michael Sosinka

Die neu veröffentlichte Xbox One-Version von "Rocket League" hat bereits mehr als eine Million Spieler, wie Psyonix bestätigt hat.

Screenshot

Nachdem Psyonix zuletzt bestätigt hat, dass das Action-Sportspiel "Rocket League" über 12 Millionen Spieler hat, haben sich die Entwickler nun konkret zur frisch veröffentlichten Version für die Xbox One geäussert. Wenige Wochen nach dem Launch konnten bereits mehr als eine Million Spieler (Unique Players) verzeichnet werden.

Psyonix wird zusammen mit 505 Games übrigens auch die "Rocket League: Collector's Edition" auf den Markt bringen. Das ist die Handelsversion auf Disc und es sind die bisherigen DLCs und Boni enthalten. Der Release wird im dritten Quartal 2016 auf der Xbox One und der PlayStation 4 erfolgen.

Quelle: twitter.com

Kommentare