Games.ch

Turnier-Update für Rocket League ist da

Changelog mit allen Details

News Michael Sosinka

Ab heute steht das grosse Turnier-Update für "Rocket League" auf PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch zum Download bereit.

Psyonix hat das Turnier-Update (Version 1.43) für "Rocket League" auf allen Plattformen veröffentlicht. Zusätzlich zum lang erwarteten Turnier-Feature, das den Spielern ermöglicht, Turniere zu erstellen, ohne das Spiel zu verlassen, beinhaltet das Update eine Reihe von Verbesserungen, darunter Performance-Optimierungen für die Nintendo Switch und diverse Verbesserungen der Grafikqualität.

Weitere wichtige Inhalte im Turnier-Update:

  • Informationen zur Verbindungsqualität: Neue Benachrichtigungssymbole, die Verbindungsprobleme während der Online-Spiele anzeigen, um Störungen besser beheben zu können.
  • Erweiterte Garagenoptionen: Neue Optionen zum Stapeln, Filtern, Suchen und Sortieren von Gegenständen.
  • Erweiterte Teamanpassung: Die Primärfarbenpalette für Battle-Cars wurde um weitere Farbtöne erweitert und die Spieler haben nun die Wahl zwischen "Equip to Blue" und "Equip to Orange" für lackierte Karosserien.
  • Audio-Verbesserungen: Zuschauer-Audio wurde optimiert, um besser auf Spielstände, Tore und wichtige Spielzüge zu reagieren, und der Soundtrack ist nun während Online- und Offline-Spielen verfügbar.
  • Samurai Battle-Car: Neues Import Battle-Car als Limited-Drop in der neuen Triumpf-Kiste erhältlich.

Der komplette Changelog steht auf der offiziellen Seite zur Ansicht bereit.

Kommentare