Games.ch

WWE-Items in Rocket League

Im Frühjahr geht es los

News Michael Sosinka

"Rocket League" wird im Frühjahr 2018 mit WWE-Inhalten versorgt. Auf der anderen Seite wird das Spiel von der WWE beworben.

Screenshot

Psyonix hat bekannt gegeben, dass "Rocket League" noch im Frühjahr 2018 mit WWE-Inhalten ausgestattet werden soll. Wie diese genau aussehen werden, wollen die Entwickler im April 2018 verraten, aber man darf sicherlich passende Decals, Flags und vielleicht Autos erwarten.

Auf der Wrestling-Seite wird "Rocket League" entsprechend beworben. So wird "Rocket League" regelmässig auf dem YouTube-Gaming-Channel der WWE gespielt und es wird darüber hinaus einen "Rocket League"-Stand auf der WrestleMania 34 im April 2018 geben.

Kommentare