Games.ch

Human Head Studios kündigen Rune: Ragnarok an

Nachfolger zu Rune aus dem Jahr 2000

News Video Michael Sosinka

Die Human Head Studios haben heute das Open-World-Sandbox-Rollenspiel "Rune: Ragnarok" angekündigt. Das ist der Nachfolger zu "Rune" aus dem Jahr 2000.

Die Human Head Studios, die vor einigen Jahren die Entwicklung von "Prey 2" einstellen mussten, haben einen Nachfolger zum Actionspiel "Rune" aus dem Jahr 2000 angekündigt. Dabei handelt es sich um das Open-World-Sandbox-Rollenspiel "Rune: Ragnarok".

In "Rune: Ragnarok" kämpfen Götter, Monster und die letzten Menschen um das Überleben, natürlich vor dem Hintergrund des Weltuntergangs, auch als Ragnarök bekannt. Es werde epische Kämpfe und ein brutales Nahkampfsystem versprochen, während der Geist des Vorgängers eingefangen werden soll.

Leider haben die Human Head Studios keinen Release-Termin zu "Rune: Ragnarok" genannt. Plattformangaben fehlen ebenfalls. Immerhin wurde ein erster Teaser-Trailer zur Verfügung gestellt.

Quelle: wccftech.com

Kommentare